Neuigkeiten vom Verein

Start des Schießbetriebes in der Corona-Zeit am 08.07.2020

Information: Bis nach den Sommerferien wird es kein Jugend-Training für unsere Jugendschützen geben!!
 
Liebe Schützen und Schützinnen, nach den letzten Lockerungen wurde nun auch uns gestattet den Vereinsbetrieb unter Auflagen wieder auf zu nehmen.
 
Hierzu die wichtigen Informationen zum Training:
 
An jedem Tag wird es 3 Gruppen mit je Gruppe 4 Schützen maximal geben!!! Jede Gruppe hat 1 Stunde Trainingszeit, dies beinhaltet Aufbau, Training, Abbau und Desinfektion seines Standes.
 
Die jeweilige Gruppe wird geschlossen eingelassen und den Stand für die nächste Gruppe auch wieder so verlassen. Dies wird von dem Schließdienst, der auch gleich Aufsicht ist, geregelt. Bitte erscheint pünktlich zu euren Zeiten und wartet vor der Tür des Vereinshauses bis der Gruppentausch ansteht.
 

Mittwoch:

Zeiten: 18 – 19 Uhr; 19 – 20 Uhr; 20 – 21 Uhr
Training NUR auf dem 25m Stand möglich
 

Samstag:

Zeiten: 13:30 – 14:30 Uhr; 14:30 – 15:30 Uhr; 15:30 – 16:30 Uhr
Training NUR auf dem 10m Stand möglich und der 50/100m KK-Anlage
 
 
 
Es wird zu den Trainingszeiten keinen Ausschank geben, Gespräche unter den Schützen bitten wir auf den Parkplatz zu verlegen. Hier noch mal die Bitte auf Pünktlichkeit und verhaltet euch in deser Zeit den Regeln entsprechend. Desinfektionsmittel für die Hände und die Standdesinfektion werden vom Verein bereit gestellt.
 
Im nächsten Punkt hier noch die Verhaltensregeln die im Verein auch mehrfach aushängen werden.
 
***********************************************
 

Um für alle Schützen ein Training zu ermöglichen ist jeder angehalten sich an die Verhaltensregeln zu halten.

Alle sollte miteinander dazu beitragen, dass die Abläufe zügig erfolgen und sich an die Zeitvorgaben gehalten wird.

Alle müssen sich an die Hygienevorgaben halten.

Verhaltensregeln für die Standbenutzung:

  1. Den Anweisungen der Standaufsicht und des Schließdienstes ist Folge zu leisten. Wer sich gegen die Anweisungen verhält wird aus dem Training ausgeschlossen.
  2. Ohne Standaufsicht ist der Schießbetrieb untersagt.
  3. Die Stände sind zügig zu besetzen und das Training durchzuführen.
  4. Jeder Schütze hat vor Ablauf der Trainingszeit seinen Stand zu reinigen und zu desinfizieren.
  5. Gespräche zwischen den Schützen sind auf dem Stand und im Schützenhaus nicht gestattet und müssen vor dem Gebäude stattfinden (Abstandsregeln einhalten)
  6. Der Gemeinschaftsraum ist gesperrt und darf nicht zu Versammlungen genutzt werden.
  7. Die Ausgabe von Scheiben erfolgt durch den Schließdienst.
  8. Jeder Schütze darf nur mit seiner eigenen Waffe schießen. Die Vereinswaffen und Munition sind nicht freigegeben.
  9. Die Toiletten sind nur einzeln zu benutzen und müssen danach desinfiziert werden. Desinfektionsmaterial ist auf den Toiletten.
  • Klobrille, Drücker, und Türklingen desinfizieren
  • Hände waschen.
  1. Innerhalb des Schützenhauses und auf den Ständen ist ein Mund/Nasenschutz zu tragen. Dieser darf nur zum eigentlichen Schießen abgenommen werden.
  1. Der 25m Stand darf nicht gleichzeitig mit dem 10m Stand betrieben werden. Dies ist aus Platz und Lüftungsgründen nicht möglich.
  2. Der 10m Stand muss bei Betrieb belüftet werden, dies bedeutet das die Tür zum 25m Stand und zum KK-Stand geöffnet werden und bleiben.
  3. Die allgemein geltenden Hygienevorschriften sind einzuhalten.
***********************************************
 
Unsere letzte Veranstaltung im Verein, findet Ihr stets unter den Vereins-Aktivitäten !!!
 
 

********************************************

Neu: Ansprechpartner Rundenkampf???

Wenn Ihr nicht wisst wer der Manschaftsführer einer unserer Mannschaften ist, oder einfach der Kontakt etwas schleppend ist, so schreibt mir doch gerne eine E-Mail und ich kümmere mich darum, sodass euer Anliegen schnellstmöglich Gehör findet.

Einfach eine Mail an

rkfrage@sgneustadt.de

***********************************************

Deutsche Meisterschaften 2019

Auch dieses Jahr sind wir wieder auf der Deutschen Meisterschaft vertreten, hier dazu unsere Mitglieder die sich durch ihre hervorragende Leistung qualifiziert haben. Soweit die Ergebnisse bereits bekannt so stehen diese auch mit den jeweiligen Disziplinen dabei.

Standort München-Hochbrück

Armbrust 10m        Pia Benker        Platz 14.  368 Ringe

                                 Peter Weihl      Platz 7.     366 Ringe

Armbrust 30m        Pia Benker        Platz 4.     528 Ringe

                                 Hans-Georg Kurz  Platz 34.  501 Ringe

                                 Peter Weihl     Platz 12.   535 Ringe

Pistole 9mm            Daniel Wolf     Platz 34.  375 Ringe

Standort Hannover

Freie Pistole

Joachim Lichti       Platz 110        227  Ringe

Gisela Lichti           Platz 77           256 Ringe

Sportpistole Auflage          

Gisela Lichti         Platz 60         282 Ringe

 

Standort München Oktoberfest 

Armbrust 30m National           Peter Weihl 

                                                    Hans-Georg Kurz 

                                                    Christopher Jacobs

                                                    Pia Benker

                                                    Marc Kipp

                                                    Sascha Broschat

10m Peter (3)
« 1 von 16 »

***********************************************

Die Termine für die jeweiligen Rundenkämpfe und die Ergebnisse sind in der Kategorie oben zu finden!!!

seit 1485 e.V.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen